Bolonka Zwetnas- die Wuschel vom Tappenstieg
Bolonka Zwetnas- die Wuschel vom Tappenstieg

über uns

Wir sind eine Familie mit 2 Kindern und wohnen am Ortsrand des kleinen und beschaulichen Dorfes Wienrode.           

Wienrode ist ein Ortsteil von Blankenburg. Blankenburg wiederum gehört neben Wernigerode, Halberstadt, Quedlinburg, Thale, Ilsenburg, Schierke etc. zum Landkreis Harz. Man kann hier wunderschöne Wanderungen, Radtouren und andere Unternehmungen machen und ist mitten im sagenhaften Harz oder auf dem höchsten Berg Mitteldeutschlands- dem Brocken. Wienrode liegt quasi mittendrin und dient uns selbst als Ausgangspunkt für super Ausflüge mit Hund(en), Kind und Kegel, per Pedes, Rad oder auch Auto.

wie es begann

Hunde fand ich schon immer toll.  Als kleines Mädchen kann man sich ja auf den Kopf stellen und betteln, außer Kaninchen und Hühnern und Wellensittichen, kam meiner Mama nix ins Haus. Aber irgendwann hatte ich meinen Papa weichgeklopft und bekam einen Wolfsspitz, eine sehr schöne stolze Hundedame mit viel Fell sehr lieb und garnicht spitztypisch hinterlistig- wie man so bei Spitzen meint. Hella begleitete mich durch Schul- Lehr- und Studienzeit bis sie in hohem Alter starb.

Als später dann Mann, Kind und Haus dazu kamen, gehörte ziemlich schnell auch ein Schäferhund zu unserer Familie. Und wenn nicht meine Bekannte mit einem kleinen Lhasa Apso Mix gewesen wäre, wäre ich wohl nicht auf die Idee mit so einem Sofahund gekommen. Ich schaute mir in meinem Uralt- Hundelexikon verschiedene Kleinhunderassen an und stieß auf ein Foto mit einem zauseligen kleinen Hund- stand drunter "Bolonka-zwetna", war der niedlich und die Beschreibung dazu- klein, nicht haarend, bunt und wuschelig----da dachte ich -- der ist es.

Die Familie zu überzeugen war kein Ding, die Idee war toll, kleiner Spielgeselle für unsere Schäferhündin Conny und ein Seelentröster und Fußwärmer für die Mama.

Also suchte ich einen Züchter, war garnicht so leicht, aber wer suchet der findet, den Züchter und dann auch den Hund, das war dann Bonny- eine kleine Bolonka Dame  - ein Bild von einem Hund -  so süß, so schlau, so frech, so flink und so anschmiegsam; etwas später sollte ein zweiter Wuschel dieser Art zu uns kommen; unsere Wahl fiel auf Dalina und weil drei aller guten Dinge sind, kam Wodka mit seinem Köfferchen vorbei und blieb bei uns;

--der Gedanke eine kleine Liebhaberzucht aufzubauen lag nicht fern. Also wie fängt man an ?  Nach toller Unterstützung durch meine Züchterfreundin Sylvia, bei vielen, vielen Fragen und Gedanken (Eintritt in einen Hundeverein- hier der IHV e. V., Zwingerschutz, Zuchtzulassung, Ausstellungsbesuche mit den Bollis, Tierärztliche Untersuchungen auf Patella, PRA, DNA-Nachweis etc.) steht  Sie nun, meine Hobbyzucht.

 

Das zauberhafte Ergebnis kann man sich unter unseren "Welpen- News"  anschauen.

!

Ines Deutsch

38889 Wienrode

Tel.: 03944/ 980978

sende eine

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright © 2016 | Ines Deutsch | Bolonka Zwetnas vom Tappenstieg | Jegliche Art von Copy ist untersagt |